Friday, May 27, 2016

fresh color combination


Was soll man nur machen, wenn man sich nicht zwischen zwei Hemden nicht entscheiden kann und beide gut zum Outfit passen?! Genau- einfach beide übereinander packen und so tun als wäre das eine eine Jacke, hehe. Ich mag diese frische Farbkombination aus leichtem rosa/pink, hellem Jeans/blau und einen olivgrünen Touch. Dazu dann ein paar cleane Accessoires wie die Sonnenbrille, die Beuteltasche und weiße Sneaker und schwups kann man sich auf den Weg in die Stadt machen. Eine Freundin und ich waren heute in Eppendorf in Hamburg unterwegs, haben dort erst lecker bei Paledo gegessen (siehe auch bei meinem Instagramaccount- Finjamaries) und sind dann einfach etwas rumgebummelt.:)
Jetzt wird der Tag gemütlich Zuhause ausgeklingt, aber erstmal muss die große Frage 'Was wollen wir zum Abend essen?' gelöst werden. Kennt ihr auch diese Problematik, wenn man schon faul auf dem Sofa liegt, aber super Hunger hat, aber nix was man hat ist passend?!:D








trousers, green shirt and bag from Zara // jeans shirt from Massimo Dutti // scarf from Topshop // sunglasses from LeSpecs

Friday, May 20, 2016

off-shoulder blouse meets mom-jeans


Gestern war es wieder ein bisschen wärmer, daher haben wir gleich mal die Chance ergriffen abends an den Hundestrand zu fahren, damit Charly etwas im Wasser planschen und mit mir um die (leeren) Strandkörbe toben konnte.
Ich hatte euch ja schon erzählt, dass ich das ein oder andere Teil letztes Wochenende bei Pull&Bear gekauft hatte, deswegen ist gestern gleich mal ein fast-Komplettlook entstanden. Ich mag die Leichtigkeit der Bluse passend zum Strand und dann in Kombination mit der Mom-Jeans und den Sandalen hat der Look einen Vintage-Touch bekommen. Als Schmuck zu den sehr modernen Off-Shoulder-Blusen liebe ich total große Ohrringe!
So meine Lieben und jetzt lasst uns das Wochenende zelebrieren. Habt alle ganz viel Spaß und eine schöne Zeit♥








blouse, jeans and shoes from Pull&Bear // bag from Zara // earrings from H&M

Tuesday, May 17, 2016

Mom Jeans


Was für ein wunderschönes langes Wochenende!:) Mein Schatz und ich (und natürlich mein Freund, haha -nein Spaß- mein Hund war natürlich auch dabei) haben das Wochenende gestern schön am Strand von Grömitz ausklingen lassen. Für alle Hundebesitzer ist dieser Hundestrand echt perfekt, weil er zur Abwechslung mal relativ groß ist und man sich dort nicht dicht an dicht mit den anderen Strandbesuchern mit Hündchen tümmeln muss.;) Wir haben uns dicht an die Dünen gesetzt und dort konnte man den Wind auch gut aushalten und ein paar Sonnenstrahlen genießen.
Ich glaube ich könnte den Blog bald umbenennen zu FinjaMaries&Charlies.blogspot.de, so oft wie er sich mittlerweile mit auf die Bilder drauf schummelt, haha. Aber mein kleines Model darf das natürlich, im Übrigen habe ich natürlich eh lieber mehr Bilder mit ihm auf dem PC gespeichert als ohne!:)

Diese Jeans habe ich ganz frisch bei Pull&Bear am Samstag gekauft. Ich war dort zum ersten Mal im neuen Store im Elbe-Einkaufszentrum in Hamburg und ich muss sagen, ich liiiebe diesen Laden, vor allem zum Sommer haben sie wunderschöne luftige Sachen und nachdem man bei Zara und Co mittlerweile echt die Luft anhalten muss, was die Preise betrifft, hat Pull&Bear echt ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Wenn die Temperaturen wieder etwas ansteigen, zeige ich euch auch die anderen beiden teile die in meine Einkaufstasche gewandert sind.:)













jeans from Pull & Bear //shoes from Massimo Dutti // shirt borrowed by my boyfriend // bag and trenchcoat from H&M