Sunday, June 18, 2017

olive green meets bright yellow

Im Winter habe ich diesen Fake-Lederrock bei Zara in London gekauft und ein halbes Jahr später ist endlich die Zeit gekommen die ersten sommerlichen Looks damit zu kombinieren. Ich wusste dieser Rock zählt in die Kategorie 'gut Ding will Weile haben' und tadaa hier ist Outfit Numero Uno. Bei 22Grad und strahlendem Sonnenschein braucht es nicht mehr als ein cooles T-Shirt, wie dieses Weiße von Comme des Garcons mit dem kleinen goldenen Herzchen, farbenfrohe Mules in Gelb und für die späteren Stunden draußen einen gemütlichen Oversize-Cardigan. Als weiterer Farbtupfer und Auflockerung des gesamtem Looks durfte die bunte Regenbogen Tasche nicht fehlen.

Ich bin, nach der tollen Reise nach Kasachstan (wer noch mehr dazu erfahren möchte, kann sich gerne hier und hier zwei Artikel und Interviews von mir bzw der EXPO durchlesen;) ), wieder voll und ganz im Uni-Leben angekommen. Es stehen wieder einige Klausuren und Abgaben an und d.h. 12h Uni am Tag sind da ganz normal plus ein vollgepacktes Wochenende. Ihr seht schon ich werde drei Kreuze machen, wenn in zwei Wochen die Semesterferien beginnen und ein bisschen Ruhe einkerren kann. Wobei ich auch sagen muss, dass ich den Stress mag und noch besser arbeiten kann und auch kreativer und motivierter werde. Wie ist es bei euch - arbeitet ihr lieber mit viel Aktion und Stress oder habt ihr es lieber entspannter und könnt so besser arbeiten?:)

Outfit Details
cardigan - H&M
t-shirt - Comme des garcons
skirt - Zara
mules - New Look













SHARE:

No comments

Post a Comment

Blogger Template Created by pipdig