Friday, August 19, 2016

jogging pants meets trumpet blouse


Endlich Freitag, ich hatte eine wundervolle Woche, aber freue mich jetzt auch total auf das Wochenende, denn ich habe seit Ewigkeiten mal wieder ein Wochenende frei und muss nicht arbeiten und ich schätze mal es wird für sehr lange Zeit das Einzige bleiben, aber deswegen werde ich es auch sehr genießen. Wobei heute nochmal Haushalt und lernen auf dem Programm stehen und Samstag und Sonntag werde ich dann
die Tage mit meinem Mann und Hundi genießen. Ich werde euch natürlich wie gewohnt bei Instagram und Insta Story mitnehmen.:)

Ich glaube ihr wisst mittlerweile, dass ich nicht die typische Bloggerin bin und bei Sachen Looks, nicht gerne das anziehe, was man überall bei Instagram,ect sieht, was nicht heißt, dass ich die Outfits nicht cool finde, aber ich setze mich gerne ab und kreiere meinen ganz eigenen Look, der aber immernoch tragbar und authentisch sein soll. Ich bin einfach ein Fan davon, wenn man etwas ausprobiert, um seinen ganz eigenen, indivieduellen Stil zu finden, also Mädels traut euch, Outfits können immer mal schief gehen, aber daraus lernt man dann.;)
Bei meinem Outfit hatte ich zuerst diese bequeme Chino-Jogginghose an und hatte überlegt, wie ich sie denn mal anders stylen könnte, als zu schlichten Basics und da hatte ich dann ganz spontan meine transparente Blusee mit Trompetenärmeln von der Kleiderstange genommen, weil ich sie schon lange mal wieder anziehen wollte. Ich probiere Sachen einfach gerne an, so komisch die Kombi in der Vorstellung erstmal klingt und manchmal sieht sie angezogen genauso komisch aus und wird wieder ausgezogen, aber manchmal wiederrum entdeckt man ganz neue Kombinationen, die einem super gut gefallen. Die Schuhe musste ich einfach dazu anziehen, weil sie ganz neu mit der Post ankamen, kennt ihr das auch, dass man sie direkt tragen muss, egal ob ein anderes Paar vielleicht besser gepasst hätte? Der Rest des Outfits war dann nur noch Gefühlssache, ich wolte an dem Tag ein Look tragen, der hochwertig aussah (ich liebe es mit verschiedenen Styles zu experementiere, mal ganz lässig, mal edel,..), deswegen wurde der beige Mantel übergeschmissen, meine Furla Tasche hervor geholt und passend zu den Schuhen eine rose-farbene Sonnenbrille.
Ich freue mich jeden Tag darauf ein neues Outfit zu kreieren, dass ist eines meiner liebsten Hobby, ich könnte stundenlang in unserem Ankleidezimmer verbringen, aber an Tagen wie diesen reicht auch mal eine Jeans und T-Shirt.
Happy weekend♥


Happy Friday, I had a wonderful week but I'm also very happy about the weekend now because it's the first weekend in a very long time when I don't have to work and I think it will be the only one for a very long time but whatever I will really enjoy it. Today I have to clean the house,ect and learn for University but on Saturday und Sunday I will enjoy the time with my man and dog. I will show what we are doing on my Instagram and Insta story.:)

 I think you already know that I'm not a typical blogger, I love to create new looks and don't want to look like everybody else on Instagram, ect which doesn't mean that I don't like these looks but I prefer to do my own thing and looks. I'm a huge fan of creating your own individuel style and trust yourself and be a bit risky and try something new, don't be shy girls!:)
By this outfit  I wore the pants and shoes first (I always have to wear directly the shoes which are new no matter if a different pair fits more to the look:D) and then I thought about which shirt makes the look different from my usual outfits with this trouers and then I grab this blouse because I wanted to wear it for such a long time now but always was a bit unhappy with only a normal  jeans to it so I put this blouse on and I loved it. It's all about trying on, you have to try different combinations and take your time to create new looks. The rest of the outfit was a feeling thing because on this day I felt about wearing something classy so I pull over this beige coat, the Furla bag und my pink sunglasses, et voila I was ready to go. 
Every day I'm happy about creating new outfits and it's one of my biggest hobbies. But otherwise sometimes, like today, I only need a comfortable jeans and t-shirt to feel good, it's all about the balance.
Happy weekend♥ 




coat - Zara
blouse - H&M
trousers - Massimo Dutti
shoes - H&M
bag - Furla (Dolce Vita)











SHARE:

No comments

Post a Comment

Blogger Template Created by pipdig