Wednesday, September 14, 2016

oversize pants


Einen wunderschönen und sonnigen Morgen wünsche ich euch allen!:) Ihr glaubt gar nicht wie glücklich ich bin, dass ich gerade an meinem Laptop sitze und diesen Blogpost für euch schreibe und nicht lernen muss! Meinen Laptop verbinde ich momentan sonst nur noch mit lernen und schleppe ihn überall mit hin, damit ich auch ja was für die Uni mache.:D Nachdem gestern die BWL Klausur auf dem Plan stand, geht es morgen schon weiter mit einer Englisch-Prüfung in Form eines Bewerbungsgespräch plus Bewerbungsschreiben... aber ich möchte mich nicht beschweren, denn
eigentlich mag ich diesen Stress sehr gerne, er bringt einen dazu seine Zeit am Tag gut einzuplanen und den Tag voll auszunutzen, denn wie ihr seht versuche ich trotzdem noch meine Leidenschaften wie das Bloggen und auch Sport nicht zu vernachlässigen und wer mir schon auf Insta Story folgt, der hat auch gesehen, dass ich gestern Quality Time mit meiner Familie verbracht habe und mit unserem Hund schwimmen war!:)
Nun zu meinem Look, ich muss zugeben, dass ich zwar kurze und vor allem luftige Kleidung an so heißen Tagen, wie wir es momentan haben, liebe, jedoch zur Uni längere Sachen bevorzuge, denn bei 30Grad klebe ich nicht gerne stundenlang am Stuhl fest und auch bei der Bahnfahrt ist es für mich eher unangenehm. Gott sei Dank gibt es Erfindungen wie diese super dünne und luftig leichte Hose, die einfach perfekt ist für solche Tage! An ganz heißen Tagen kann man sie super easy zu Crop-Tops tragen (siehe diesen Look) oder an milden Abenden, wie auf den Bildern, zu einer coolen Bluse. Ich wollte den Fokus auf die besonderen Schnitte der Bluse und Hose legen und habe deshalb auf großartige Accessoires verzichtet.;) Wie findet ihr die Hose? Ich schätze entweder liebt oder hasst man sie.:D

blouse, shoes - H&M
trousers - Zara
















SHARE:

No comments

Post a Comment

Blogger Template Created by pipdig