Sunday, March 12, 2017

this season it's all about PINK and RED

 Hallo meine Hübschen! Was für ein wunderschönes Wochenende - endlich hat die Sonne geschienen und man hat den richtig Frühling gespürt. Wenn dann schonmal die Sonne rauskommt und uns so schönes Wetter beschert, dann soll ja auch das Outfit darauf abgestimmt sein. Deshalb ist gestern erst dieser leuchtend pinke Pullover in meinen Kleiderschrank eingezogen. Die Farbe hat mich sofort
angezogen und als ich dann noch die Rüschen an den Sieten gesehen habe, stand direkt fest: Der muss it! Gesagt getarn und schwupps ist mein Pulloverfach noch voller - so schnell kann es gehen.:D Als wäre das nicht genug ist auch noch die Jeans neu und durfte auch bei Zara mit. Wenn die Temperaturen demnächst noch weiter ansteigen kann ich mir auch gut vorstellen, den Pullover zu luftigen Hosen oder hellen Jeans zu tragen, um die Sommergefühle noch mehr zu wecken. Bei diesem Look stand der Pullover allein im Fokus und wurde lediglich durch einen kleinen Farbtupfer, der Tasche, unterstützt. Mittlerweile gibt es kaum mehr eine Farbkombination, die man nicht tragen kann und Pink zu Rot gehört definitiv dazu, ich finde die beiden Farben können hervoragend miteinander harmonieren (gerne auch im Komplettlook, vielleicht seht ihr den Pullover dann als nächstes mit roter Hose, hihi). Es ist sogar eine der Trendkombinationen in dieser Saison, also wappned euch vor vielen grellen Farbkombis in den kommenden Monaten, man kommt kaum daran vorbei.:D
Bei diesem entspannten Sonntags-Look durften meine gemütlichen Stan Smith Sneaker nicht fehlen und bringen Lässigkeit in den Look und brechen, zusammen mit der Jeans mit zerrisenen Saum, den mädchenhaften Look obenrum. Also obenrum bin ich gekleidet wie ein "Klein-Mädchentraum" in Pink und Rot, goldener Schmuck und rosa Lippen und untenrum geht es cooler zu mit der dunklen Jeans und weißen Sneakern. Also mal wieder ein Stilmix, wie sollte es auch anders sein.:)

Heute Abend steht das übliche Sonntagsprogramm an bei meiner Familie an mit lecker Essen (Flammkuchen, yummy), Spieleabend und anschließend Tatort schauen - meine liebste Abendroutine. Morgen geht es dann schon wieder Arbeiten und in die Uni, Ferien sollten anders aussehen, haha. Naja mein Freund und ich hatten dafür ein wunderschönes Wochenende, am Samstag ganz entspannt in Hamburg (mit vollen Tüten, hihi) und heute am Strand, Eis essen und spazieren gehen, also uns könnte es nicht besser gehen .♥

Outfit Details
pullover, jeans - Zara
shoes - Adidas Stan Smith
bag - Fiorelli













SHARE:

No comments

Post a Comment

Blogger Template Created by pipdig