Thursday, October 20, 2016

statement bag


Die Wirkung eines Statementteils sollte man nicht unterschätzen. Es kann den ganzen Look drehen und vor allem besonders und spektakulärer machen. Bei meinem Outfit musste meine Minibag als Eyecatcher herhalten und den Look abrunden, denn sie greift nochmal den dunkelroten Ton von den Socken und Stiefeletten auf. Netzstrümpfe, bunte oder gestrickte Socken sind auch in dieser Saison wieder toll, um die Knöchel auf eine coole Art und Weise zu wärmen. Es gibt dabei kaum Regeln zu beachtem, ich trage sie sowohl zu Stiefeletten, sowie zu Sneakern, Loafern und Moccassions. Sie halten nicht nur warm, sondern sind ein neuer Hingucker im Outfit.


Diese Bilder habe ich gestern mit meiner Mama am Strand aufgenommen, danach haben wir dort unseren Hund eine Stunde ausgeführt und als Leckerchen für uns gab es einen herzhaften Crepe, endlich beginnt wieder die Zeit in der man ohne Reue schlemmen kann (okay, dass mache ich das ganze Jahr über:D) und der tollen Leckereien, wie Plätzchen, Lebkuchen, gebrannte Mandeln, aber auch Deftiges darf nicht fehlen, mein absolutes Lieblingsessen ist und bleibt Rotkohl, den könnte ich morgens, mittags, abends und auch ohne Beilage essen.:D Ich glaube ich habe gerade ganz schön Hunger, dass sollte ich mal ändern, sonst schreibe ich hier noch stundenlang weiter über alle möglichen Dinge, die ich gerne esse.:D

coat - Mango
blouse, scarf - H&M
trousers - Massimo Dutti
shoes - Zara
bag - Dune London












SHARE:

No comments

Post a Comment

Blogger Template Created by pipdig