Wednesday, June 28, 2017

pastel colors meets a pop of yellow

Momentan sind Pastellfarben mit einem kleinen, knalligen Farbtupfer genau mein Ding. Die Farben wirken so leicht und schwebend, rufen nach Sommer und Sonne, auch wenn sie sich mal wieder hinter einer Wolkendecke versteckt. Die klassische, hellblaue Bluse wird durch die weiten Trompetenärmeln aufgepeppt, die weiße Chino ist nicht nur sehr gemütlich, sondern auch vielseitig kombinierbar, die knallgelben Mules sprechen mit ihrer fröhlichen Note für sich selber und die beige Tasche habe ich mit einem bunten Tuch sommerlich angepasst. Am Ende noch ein farblich passendes Haus dazu und mehr braucht 'frau' für den perfekten Look nicht oder?!:D

Der Countdown läuft - noch drei Tage und dann sind endlich Sommerferien! Wir werden zwar keine Vorlesungen haben, trotzdem stehen einige Uniprojekte in den Ferien an, wie zwei Semesterarbeiten schreiben, einen aufwendigen FashionFilm drehen, zwei Mäntel nähen plus 'Kleinkram' in Form von Klausurvorbereitungen - also ihr seht, es ist gar nicht so einfach mal von der Uni abschalten zu können. Deshalb haben wir zwei schöne Reisen geplant auf die ich mich riesig freue - endlich mal wieder in die Sonne fahren, neue Orte kennenlernen und die  wirklich freie(!) Zeit ganz entspannt genießen. Ohh, ich freue mich so darauf!:)


Outfit Details
blouse - H&M
pants - Zara
shoes - New Look
bag - Mango









SHARE:

No comments

Post a Comment

Blogger Template Created by pipdig