Thursday, February 9, 2017

'vetements DHL' the other way


Es muss ja nicht gleich immer das T-Shirt für 250€ sein, manchmal tut es auch ein LKW um auf einen Trendzug mit aufzuspringen. In diesem Fall spreche ich über das berühmte DHL-T-Shirt von Vetements. Die Studentenvariante, passend für mich, besteht in diesem Fall aus dem DHL-LKW im Hintergrund.:D Manchmal darf man Trends einfach nicht zu Ernst nehmen oder für sich selbst interpretieren.;)

Im Kontrast zum gelben Hintergrund habe ich schickes Outfit gewählt. Ich glaube zu der Rüschenbluse muss ich nicht viel sagen, endweder man liebt so ein "kitschiges", romantisches Teil oder halt auch nicht. Für mich ist sie ein tolles Stück, um einen Look besonders zu machen und auch mal ein bisschen girly zu sein. Dazu durfte meine Nadelstreifen-Hose nicht fehlen. Sie ist extra kurz geschnitten und gibt so die Chance coole Socken zu zeigen, wie hier meine geliebten Netzstrümpfe. Außerdem ist sie so gemütlich wie eine Jogginghose, sieht aber eher nach eleganter Chino aus - I like it. Mit einer Jacke oder Mantel kann man noch einmal einen ganz Look drehen oder unterstreichen. Ich habe mich für meinen klein-karierten Doppelreiher-Mantel entschieden, der meiner Meinung nach perfekt zur Brille passt, beides etwas Sherlock Holmes mäßig angehaucht. Am Ende durften meine Mokkassins und die kleine fast boxenartige Handtasche nicht fehlen, um den Look abzurunden.


Outfit Details 
coat - Zara
blouse - H&M
pants - Bershka
shoes - Massimo Dutti















SHARE:

No comments

Post a Comment

Blogger Template Created by pipdig